Schulhomepage mit Joomla! 3.3 erstellen
Joomla! wiederherstellen

Analog zur Sicherung einer Joomla-Installation sind bei einer Wiederherstellung zwei Schritte notwendig:

  1. Aufspielen der Dateien
  2. Einspielen der Datenbank

1. Aufspielen der Dateien

Laden Sie mit einem FTP-Programm die gesicherten Dateien von Ihrem lokalen PC auf den Webserver. Bei einer lokalen Installation kopieren Sie die Sicherung in das Joomla-Verzeichnis unterhalb von ../htdocs/.

2. Einspielen der Datenbank

Das Einspielen der Datenbank kann über ein Tool, wie z. B. MySQLDumper oder direkt über phpMyAdmin erfolgen. phpMyAdmin wird ind der Regel vom Webhoster zur Verfügung gestellt.
Bei einer lokalen Installation rufen Sie phpMyAdmin in der Regel mit folgendem Link auf: http://localhost/phpmyadmin und wählen die Datenbank Ihrer Joomla-Installation aus, die wiederhergestellt werden soll.
Wählen Sie in phpMyAdmin die Joomla-Datenbank aus.

Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie auf Importieren.
  2. Klichen Sie auf Durchsuchen und wählen Sie auf Ihrem lokalen PC die Sicherungsdatei der Datenbank aus.
  3. Laden Sie die Sicherung durch Klick auf OK auf den Webserver hoch.

Achtung: Bei diesem Vorgang werden alle bestehende Tabellen überschrieben.

Das Ergebnis sollte in etwa wie oben abgebildet aussehen.

Zurück: Joomla! sichern Inhaltsverzeichnis Weiter: Joomla! umziehen